Final Fantasy XIV A Realm Reborn Fantasy MMORPG Screenshot #32

Lightning-Event in Final Fantasy XIV angekündigt

Square Enix wird demnächst ein Event im MMORPG Final Fantasy XIV: A Realm Reborn veranstalten, welches eine besondere Heldin ins Spiel bringt.

Dabei handelt es sich um Lightning aus den Konsolen-Rollenspielen Final Fantasy XIII, Final Fantasy XIII-2 und Lightning Returns: Final Fantasy XIII, welches am 14. Februar 2014 für Playstation 3 und XBox 360 erscheinen wird. In dem Event werdet ihr gemeinsam mit Lightning gegen grausame Bestien kämpfen. Dafür reist die Heldin extra nach Eorzea, um euch bei eurem Kampf zu unterstützen. Wer sich am Event beteiligt und gemeinsam mit Lightning in den Kampf zieht, kann ganz besondere und exklusive Belohnungen erhalten. Bei dem Event handelt es sich um sogenannte dynamischen FATE-Ereignisse.

Das Event ist Teil einer Cross-Promo-Aktion zwischen den Final Fantasy-Spielen. So ist beispielsweise auch ein Kostüm in Final Fantasy XIV: A Realm Reborn verfügbar, welches Aerith aus Final Fantasy VII getragen hat. Ob es noch weitere solcher Aktionen geben wird, steht momentan noch nicht fest. Wer aber gerne mit Lightning zusammen spielen möchte und auch Final Fantasy XIII gespielt hat, der sollte sich ab dem 14. November auf die dynamischen FATE-Ereignisse im MMORPG Final Fantasy XIV einlassen.

Das MMORPG wird derzeit einigen Optimierungen unterzogen, welche dafür sorgen sollen, dass die Server stabiler laufen und die Spieler eine angenehmere Spielerfahrung genießen können. Dies bringt zwar an manchen Tagen noch Wartezeiten beim Einloggen mit sich, es sollte aber keine oder zumindest deutlich weniger Verbindungsabbrüche geben. Zum Start des MMOs waren die Server aufgrund des ungeheuren Spieleransturms extrem überlastet, weswegen Square Enix sogar den Verkauf der digitalen Fassung von Final Fantasy XIV vorübergehend einstellen musste. Inzwischen hat sich alles jedoch auf ein gutes Maß eingependelt und man kann angenehm spannende Abenteuer in der Fantasywelt Eorzea erleben.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours