Final Fantasy XV Screenshot

Kommt ein neues Final Fantasy MMORPG?

Derzeit ranken sich Gerüchte um ein neues Onlinespiel im Final Fantasy Universum, an dem Square Enix aktuell arbeitet. 

Square Enix sucht momentan nach einem neuen Mitarbeiter, der als „Online Game Planner“ an neuen „Onlinespielen im Universum von FF XV“ arbeiten soll. Worum könnte es sich bei diesen Spielen handeln? Final Fantasy XV ist ein Single Player RPG, welches voraussichtlich noch in diesem Jahr für die Playstation 4 erscheint. Könnte ein neues MMORPG in Planung sein, welches ebenfalls in dieser Welt angesiedelt sein wird?

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn läuft aktuell sehr gut. Square Enix zeigt sich mit der stabilen Spielerbasis zufrieden und es gibt noch viele Pläne, das MMORPG zu erweitern. Warum also ein neues MMORPG planen, mit dem man sich selbst die Spieler wegnehmen würde? Man sieht dies aktuell bei Final Fantasy XI, welches kaum noch gespielt wird, weil die Spieler zu Final Fantasy XIV wechseln. Allerdings dauert die Entwicklung eines MMORPGs mehrere Jahre und das neue Onlinespiel könnte nun die Anfangsphase für einen Nachfolger von FF XIV sein, der dann im Universum von Final Fantasy XV angesiedelt sein könnte. Vielleicht ist auch etwas in der Art wie mit dem Crossover zwischen Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV geplant. Ein neues Addon, welches in die Welt von Final Fantasy XV führt. Bereits Dungeons & Dragons Online machte so etwas vor. Während das Hauptspiel in der Welt Eberron angesiedelt ist, führen Addons in die Forgotten Realms.

Oder aber es handelt sich um ein anderes Genre, eventuell ein MOBA-Game oder etwas völlig anderes, das man online spielen kann und welches thematisch mit Final Fantasy XV zusammenhängt.

Es dürfte wohl auch noch etwas dauern, bis man genaueres zu diesem mysteriösen neuen Onlinespiel erfahren wird. Bis dahin können sich alle MMO-Fans in die Abenteuer von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn stürzen.

Share this post

No comments

Add yours