Final Fantasy XIV Update Screenshot

Final Fantasy XIV: Neues Saisonales Ereignis zum Jahresende

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und dies wird im MMORPG Final Fantasy XIV mit einem besonderen saisonalen Ereignis gefeiert.

Im MMORPG Final Fantasy XIV finden immer wieder interessante Ereignisse statt. So auch jetzt zum Jahresende.

Zum Jahresende findet in der Fantasywelt Eorzea die „Himmelswende“ statt. Dabei handelt es sich um ein ganz besonderes Ereignis, bei dem der Affenminister aus dem Fernen Osten eine wichtige Rolle spielt.

Veranstaltungszeitraum

Von Donnerstag, den 31.12.2015 um 15:00 Uhr bis Donnerstag, den 14.1.2016 um 14:59 Uhr (GMT)

Teilnahme an dem Saisonalen Ereignis

Während des Veranstaltungszeitraums findest du den Affenminister an dem in der Karte unten verzeichneten Ort. Er scheint in Schwierigkeiten zu stecken und braucht deine Hilfe. Zu beachten ist: Saisonale Aufträge können nur während der Dauer des saisonalen Ereignisses angenommen und absolviert werden. Nach Ende des Ereignisses kann der Auftrag nicht weitergespielt werden.

Im Zeichen des Affen

Ort: Alt-Gridania, NPC Affenminister

So lässt sich das Ende des Jahres im MMORPG Final Fantasy XIV doch hervorragend feiern. Im kommenden Jahr werden sicher wieder jede Menge neuer Ereignisse und Events im Spiel stattfinden und man darf sich wieder auf jede Menge neuer Updates und Veränderungen sowie Neuerungen freuen. Fans des MMOs sind schon jetzt gespannt darauf, wie sich die Geschichte von Final Fantasy XIV im kommenden Jahr fortsetzt, was die Spieler erwartet und auf welche Überraschungen und Herausforderungen sie sich freuen dürfen. Square Enix hat bestimmt noch eine Menge Asse im Ärmel, um die Abenteuer in der Fantasywelt Eorzea noch für eine lange Zeit interessant zu halten.

Share this post

No comments

Add yours