Final Fantasy XIV A Realm Reborn Fantasy MMORPG Screenshot #30

Final Fantasy XIV-Livestream

Square Enix präsentiert heute um 18 Uhr eine Advents-Show zum MMORPG Final Fantasy XIV: A Realm Reborn.

Die Liveshow wird offiziell von den Entwicklern des MMOs unterstützt und bietet einige interessante Elemente. Kommentator Hendrik hat heute sogar einen besonderen Gast: den bekannten League of Legends-Kommentator Maxim. Beide werden sich einigen Theman von Final Fantasy XIV annehmen, um euch diese näher zu bringen. Dies wird anhand einer Mischung aus Play-by-play und fachlichen Erklärungen präsentiert, sodass sich die Show sowohl für Neulinge als auch für erfahrene Spieler lohnt.

Die heutige Advents-Show wird sich unter anderem um die Charakterklassen im Spiel drehen. Wenn ihr noch nicht so ganz wisst, was jede Klasse kann und wofür ihr euch entscheiden solltet, dann erhaltet ihr sicher wertvolle Tipps. Aber auch Veteranen können vielleicht noch das eine oder andere über ihre Klasse erfahren, das sie bisher noch nicht wussten. Ebenso wird erklärt, wie das Aufleveln im Spiel funktioniert. Wer MMORPGs spielt, weiß, dass man hier viel falsch machen und sich leicht verskillen kann. Daher sind Tipps in dieser Richtung immer Nützlich. Ein weiteres Thema sind die Anfängerdungeons. Euch wird erklärt, wie diese am besten zu meistern sind und was es dort zu holen gibt. Die Sendung ist also mehr in Richtung erste Schritte ausgelegt. Dennoch sollten auch erfahrene Spieler einschalten, falls sie planen, einen neuen Charakter zu erstellen.

Die Sendung dreht sich generell auch um Liveraids, es gibt immer wieder interessante Interviews, Tutorials werden erklärt, und ihr könnt an kommentierten Bossfights teilnehmen. Es wird also jede Menge geboten. Neben dem informativen Teil wird auch einfach nur Unterhaltung geboten. Wenn ihr also selbst Final Fantasy XIV: A Realm Reborn nicht spielt oder mal eine Spielpause einlegen wollt, dann schaut rein. Zu finden ist die Show unter Twitch.TV.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours