Final Fantasy XIV Lightning

Final Fantasy XIV: Lightning Returns-Crossover-Event

Im Rahmen des ersten Jubiläums des MMORPGs Final Fantasy XIV: A Realm Reborn findet aktuell das Lightning Returns Final Fantasy XIII-Crossover-Event statt.

Das Event mit dem Titel „Die Kriegerin aus der Anderswelt“ findet bis zum 10. September statt und bietet euch die Möglichkeit, die Kriegerin Lightning aus dem Konsolen-RPG Final Fantasy XIII zu treffen. Es handelt sich um ein saisonales Ereignis, bei dem ihr nach und nach Quests erledigen müsst. Zuerst sprecht ihr mit Petyr Winsome in der Stadt Limsa Lominsa, Untere Decks. Hat euer Charakter Level 12 erreicht, erzählt euch Petyr Winsome von der mysteriösen Kriegerin aus einer anderen Welt und dass sie an verschiedenen Orten gesehen wurde. Als Belohnung für den Abschluss der Mission, dürft ihr eurem Helden die Frisur von entweder Lightning oder Snow verpassen lassen.

Habt ihr Stufe 26 erreicht und die Mission „Die rätselhafte Kriegerin“ beendet, dann sprecht mit Dural Tharal in Ul’dah, Nald Kreuzgang, um eine weitere Quest rund um Lightning zu erhalten. Die Quest „Anmutiges Schwert“ steht euch nach Abschluss des Auftrags „Aus fernen Landen“ zur Verfügung und, sobald euer Held Stufe 38 erreicht hat. Zum Start sprecht ihr mit Kipih Jakkya in Alt Gridania. Anschließend und sobald ihr Level 45 erreicht habt, erwartet euch noch die Mission „Wie der Blitz“. Um diese Quest zu starten, sprecht ebenfalls mit Kipih Jakkya in Alt Gridania. Habt ihr alle Missionen erledigt, gilt das saisonale Ereignis für euch als abgeschlossen und ihr dürft euch über fantastische Belohnungen freuen.

Auf der offiziellen Jubiläums-Website von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn könnt ihr euch über weitere Events informieren und wenn ihr kostenlos in das MMORPG schnuppern wollt, dann solltet ihr euch die Gratis-PC-Testversion herunterladen, mit der ihr Final Fantasy XIV 14 Tage lang kostenlos spielen könnt.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours