Final Fantasy XIV Game of the Year Edition

Final Fantasy XIV: Game of the Year Edition verfügbar

Square Enix gibt bekannt, dass die Game of the Year Edition des MMORPGs Final Fantasy XIV: A Realm Reborn ab sofort verfügbar ist.

Bei der Game of the Year Edition handelt es sich um eine exklusive, limitierte Fassung des MMORPGs Final Fantasy XIV: A Realm Reborn, welche zahlreiche Bonusinhalte enthält und ein besonderes Sammlerstück für Fans des Spiels darstellt.

Die Game of the Year Edition wird in einer hochwertigen, bedruckten „Buch des Karos“-Box geliefert. Darin enthalten sind neben dem Spiel, welches eine Spielzeit von 30 Tagen beinhaltet, auch eine digitale Spielezeitkarte für weitere 60 kostenlose Tage im Reich Eorzea, sowie 5 exklusive Postkarten mit Konzeptzeichnungen des Entwicklerteams.

Zudem befinden sich in der Edition neben dem Hauptspiel auch die bisherigen Updates „A Realm Awoken“, „Through the Maelstrom“, „Defenders of Eorzea“, und das erst vor Kurzem veröffentlichte „Dreams of Ice“. Diese Updates erzählen die epische Geschichte des MMORPGs weiter und führen euch in die fantastische Welt Eorzea, wo zahlreiche Abenteuer und Herausforderungen auf euch warten.

Neben der Erweiterung des Hauptstory bieten die Updates aber auch viele ergänzende Features wie zwei actionreiche PvP-Modi, zahlreiche einzigartige Klassen und Rassen, ein detailliertes Crafting-System, Housing, Chocobo-Zucht, Monsterjagd, sowie unzählige Dungeons, Raids, fordernde Boss-Kämpfe, und vieles mehr! Die Game of the Year Edition von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn steht ab sofort zum Preis von 39,99 Euro im Handel zur Verfügung.

Möchtet ihr euch zunächst einen Eindruck vom Spiel verschaffen, dann könnt ihr euch auch vor einem Kauf die PC-Testversion des MMORPGs herunterladen, welche euch 14 Tage lang kostenlos bis Stufe 20 spielen lässt. Holt ihr euch anschließend die Game of the Year Edition mit weiteren 90 Tagen kostenloser Spielzeit, dann könnt ihr Final Fantasy XIV: A Realm Reborn ingesamt 114 Tage lang gratis spielen!

Share this post

No comments

Add yours