final fantasy xiv heavensward expansion

Final Fantasy XIV-Addon Heavensward angekündigt

Auf dem Final Fantasy XIV Fan Festival in Las Vegas kündigte Producer Naoki Yoshida mit Heavensward die erste Erweiterung für das MMORPG Final Fantasy XIV: A Realm Reborn an.

Beim Addon handelt es sich um Version 3.0 des MMORPGs, welches eine ganze Reihe von Neuerungen und Änderungen sowie jede Menge neuen Content ins Spiel bringen wird. Die Story dreht sich um den Einzug der Helden in die verschiedenen Himmel der Fantasywelt Eorzea.

Spieler dürfen sich auf ein neues Level Cap von 60 für alle Berufe und Klassen freuen. Zudem erwarten euch riesige neue Gebiete sowie ein neues spielbares Volk, welches eventuell etwas mit Hasen zu haben haben könnte. Genaue Informationen zu diesem Volk sollen später folgen. Ebenso werden neue Jobs ihren Weg in das MMO finden und ihr dürft euch auf fordernde Kämpfe gegen neue Primae einstellen, wovon einer sogar ein neuer sein wird, den es bisher in noch keinem Final Fantasy-Spiel zu sehen gab. Neue Dungeons und High-End Raids gehören ebenso zum Addon wie die Erschaffung eigener Luftschiffe sowie natürlich neue Items und Rezepte.

Mit dem Heiligen See von Ishard führt Square Enix mit dem Addon Heavensward den vierten Stadtstaat in Final Fantasy XIV: A Realm Reborn ein. Dieser verfügt über eine Geschichte, die tausende von Jahren zurückreicht und wird von vier noblen Häuser regiert, welche einen einen Gott anbeten. Ishard befindet sich seit Ewigkeiten in einem Krieg und es existiert auch eine physische Trennung zwischen den Privilegierten und dem gemeinem Volk. Der Stadtstaat wird einen komplett neuen grafischen Stil erhalten.

Zu den neuen Gebieten, die gezeigt wurden gehören Orte jenseits von Coerthas sowie über den Wolken schwebende Landmassen. Dabei wurde ein Vergleich zum fliegenden Kontinent aus Final Fantasy VI gezogen. In den unerforschten Ländern Eorzeas erwarten euch auch gefährliche Berge und ihr werdet auf mehrere Orte stoßen, die von Tierstämmen beherrscht werden. Es gab auch einen Hinweis auf einen Chocobo-Wald.

Weitere Informationen zur Final Fantasy XIV: A Realm Reborn-Erweiterung Heavensward soll es am 25. Oktober auf dem Final Fantasy XIV Fanfest in London geben. Erscheinen soll das Addon im Frühjahr 2015.

Share this post

No comments

Add yours