Final Fantasy XIV 48 Entwicklerbrief

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn: 48. Entwicklerbrief

Naoki Yoshida, einer der verantwortlichen Produzenten von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn, hat einen neuen Status Bericht zu dem MMORPG herausgegeben. In dem Produzentenbrief dreht sich heute alles um den Highlevel Bereich des Spiels.

In dem 48. Produzentenbrief ist aber auch noch ein bisschen mehr zu finden und zwar ein kleiner Status zu den laufenden Arbeiten und ein Dankeschön für die große Teilnahme an der dritten Betaphase des Spiels. Die Überarbeitung der Bugs ist in vollem Gange, wann die vierte Betaphase startet geht aus dem Brief aber nicht hervor.

Die Hauptstoryline des Spiels begleitet deinen Helden nur bis Level 50, doch danach ist noch lange nicht Schluss. Zum einen wird es zukünftige Updates geben, welche die Story weiter voran treiben werden. Auf der anderen Seite wird es Herausforderungen geben, die sich eben genau an diese Hochstufigen Charaktere richten werden. So wird es mehrere Highlevel Gruppen Instanzen geben und eine schwere Version des Ifirt Encounters und den anderen Primae. Der erste quasi Raid wird der Kampf gegen den Riesen Titan werden, denn für diesen Kampf benötigst du in jedem Fall 8 Spieler benötigst.

 

Tags News

Share this post

No comments

Add yours